Internationaler Frauentag 2013: Auszeit beim Espresso

10. März 2013 | Frauenpolitik / Gleichstellung

Seit 102 Jahren gibt es den internationalen Frauentag, in dessen Zentrum die Gleichstellung der Frau in Beruf, Politik und Gesellschaft steht.

Der Landtagsabgeordnete Harald Schneider hat am Freitag, 8. März 2013, SPD-Frauen zur „Auszeit beim Espresso“ ins Obernburger Eiscafé ab Kreisel eingeladen. Mit dabei war auch seine Frau, Heidi Wright, Bundestagsabgeordnete a.D. Bei schönem Frühlingswetter genossen alle Beteiligten die Auszeit, die aber keine Auszeit von der Politik bedeutete. Alle waren sich einig, dass zwar viel erreicht wurde, aber es noch lange keine echte Gleichstellung gibt. Harald Schneider wies darauf hin, dass vor nicht einmal 40 Jahren eine Frau erst die Unterschrift ihres Ehemannes vorlegen musste, um einen Arbeitsvertrag zu erhalten. Die SPD hat sich seit ihrer 150-jährigen Geschichte für Frauen stark gemacht und steht für moderne Frauenpolitik.

  • 04.06.2016, 10:00 – 15:00 Uhr
    Bezirksparteitag mit Neuwahlen | mehr…
  • 16.06.2016, 19:00 – 20:30 Uhr
    Unser Landrat vor Ort | mehr…
  • 18.06.2016, 10:00 – 16:00 Uhr
    „Rote Radler-Tour“ mit Markus Rinderspacher | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.206.929.395 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren